Tabellenzellen zusammenfügen

Zellen verbinden

Tabellenzellen zusammenfügen oder Zellen verbinden findet man als Befehl in InDesign unter dem Menüpunkt Tabelle. Damit kann man zwei oder mehrere Zellen auswählen und zu einer Zelle „verbinden“.

Zwei Zellen ausgewählt

Zwei Zellen ausgewählt…

Zwie Zellen verbunden

… und Zellen verbinden angewandt.

Solange es sich um zwei Zellen handelt, funktioniert das gut. Bei einer größeren Anzahl von Zellen stellt sich das Problem aber neu:

Mehrere Zellen ausgewählt

Wendet man auf diese Auswahl Zellen verbinden an, so bekommt man dieses (möglicherweise nicht erwünschte) Ergebnis:

Aus vielen Zellen wurde eine

InDesign kann immer nur aus allen ausgewählten Zellen eine Zelle machen. Für die Möglichkeit, Zellen Zeile für Zeile zu verbinden, bietet InDesign keinen Befehl.

Suchen und Ersetzen

Piere Labbe hat sich (auf französisch) dieses Themas angenommen und schlägt den Umweg über Text vor. Mit dem Befehl Tabelle in Text umwandeln… bekommt man einen Text mit Tabulatoren, der dann eine weitergehende Modifikation ermöglicht, bevor man die Umwandlung per Text in Tabelle umwandeln… wieder rückgängig macht. Wenn man so den Tabulator bei einer Spalte entfernen kann, werden nach der Zurückverwandlung die Jeweiligen Inhalte der beiden Zellen in einer Zelle sein.

Eine Spalte ausgewählt

Um im Tabellentext dann gezielt die Tabulatoren der ersten Spalte angehen zu können, fügt Piere in der Tabelle zunächst ein Hilfszeichen an das Ende jeden Textstrings an.

GREP Suche und Ersetzen

Mit der Grep-Suche nach (.\Z) findet man die Ende-Markierung der Zeichenkette in der Zelle, fügt diese mit $0 wieder ein und hängt das ansonsten in der Tabelle nicht vorkommende Zeichen an (hier das £-Zeichen).

Hilfszeichen eingefügt

Jetzt ist die erste Spalte mit dem £-Zeichen für die weitere Bearbeitung vorbereitet.Tabelle in Text umwandeln

In diesem Text kann nun der Tabulator der ersten Spalte per Suchen und Ersetzen entfernt werden. Dank dem £-Zeichen kann die Auswahl auf die Tabulatoren der ersten Spalte eingeschränkt werden.

Tabulator durch Halbgeviert ersetzen

Mit dieser Grep-Suche £\t wird der Tabulator der ersten Spalte mitsamt dem £-Zeichen durch ein Halbgeviert ~> ersetzt.

Text ohne Tab nach der ersten Spalte

Der Text kann jetzt wieder in eine Tabelle zurück verwandelt werden.

Text in Tabelle zurück verwandelt

In der neuen Tabelle sind die ersten beiden Spalten zu einer zusammengefasst … und die Formatierung der Tabelle ist verloren.

Skript

Durch den Beitrag von Piere Labbe wurde der hier schon häufig zitierte Marc Autret angeregt, für diese Funktion ein Skript zu schreiben. SmartCellMerge.js macht es nicht nur möglich, Spalten zusammenfassen. Es erlaubt auch, mehrere Zeilen zu einer zu verbinden und ermöglicht es Zeichen festzulegen, die zwischen die zusammengefügten Inhalte der Zellen gesetzt werden sollen.

Konfiguration des Skripts

Startet man das Skript ohne ausgewählte Zeilen oder Spalten einer Tabelle, so erscheint dieses Fenster, in dem man auswählen kann, ob Zeile oder Spalten zusammengefasst welche Zeichen(kette) eingefügt werden soll.

(Die Beispiel-Tabelle ist ein kleiner Ausschnitt aus dem angestaubten Artikel Zeichen und Metazeichen in InDesign)

,

2 Responses to Tabellenzellen zusammenfügen

  1. stooni 13. November 2012 at 10:57 #

    Ist gut das dies mal angesprochen wird, denn dies ist nicht immer so einfach.

    Wie sieht es mit Tabellen aus die über mehrere Seiten gehen sollen, geht das oder nicht, ich hatte mit dem schon so meine Probleme!

    —–stooni

  2. Stefan Seifert 16. Juni 2014 at 11:19 #

    Danke!!!